Während der Fahrt zu einem Holzlagerplatz brach im Motorraum eines Radladers ein Feuer aus.

Am Montagabend geriet der Radlader eines 65-Jährigen auf der Pöhlauer Straße in Höhe der Sandgrube aufgrund eines technischen Defekts in Brand. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Vielau und Reinsdorf löschten  den Brand und verhinderten somit ein Übergreifen der Flammen auf ein daneben befindliches Holzlager. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 8.500 Euro. (sh)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!