Ein Feuer zerstörte am Samstagabend einen Bungalow und einen daneben stehenden Bienenstock. Trotz des schnellen Eingreifens der Berufsfeuerwehr Zwickau und der freiwilligen Feuerwehren von Mülsen konnte beides nicht gerettet werden. Personen und Tiere wurden nicht geschädigt. Der Sachschaden wird bisher auf zirka 50.000 Euro geschätzt.  Ermittlungen zur Brandursache wurden aufgenommen. (hs)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!