Unbekannte haben in der Nähe von der Talstraße ein Waldstück von rund 500 Quadratmetern in Brand gesteckt.

Am Dienstagnachmittag wurde die örtliche Feuerwehr und Beamte des Polizeireviers in Glauchau zu einem Waldbrand alarmiert. Das Feuer konnte durch die einsetzten Kameraden der Feuerwehr gelöscht werden. Im besagten Waldstück wurden in der Nähe des Brandortes Zeltutensilien aufgefunden. Zur Ermittlung der genauen Brandursache haben Kriminaltechniker ihre Arbeit aufgenommen.

Wer hat zur besagten Zeit Personen im betroffenen Waldgebiet gesehen oder kann Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen geben? Das Polizeirevier Glauchau, Telefon 03763 640 bittet um Ihre Hilfe. (uh)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!