Ein hoher Stehlschaden ist das Ergebnis einer geöffneten Fensterscheibe eines Renault Kleintransporters.

Zwischen Samstagnachmittag und Montagmorgen war der Transporter an der Straße des Friedens geparkt. Unbekannte Täter griffen durch die geöffnete Scheibe der Beifahrertür und nahmen eine Geldbörse an sich, darin befanden sich etwa 3.000 Euro Bargeld, Fahrzeugscheine sowie diverse persönliche Dokumente. Der Gesamtstehlschaden summiert sich auf rund 3.200 Euro.

Wem sind in diesem Zeitraum verdächtige Personen aufgefallen, die sich in der Nähe des Fahrzeugs aufgehalten haben? Um sachdienliche Hinweise bittet das Polizeirevier in Glauchau unter der Telefonnummer 03763 640. (kh)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!