Die Probefahrt mit einem Hyundai (w/79/Deutsch) endete an der Einmündung Hauptstraße/Obere Bahnhofstraße. Dort kam es zum Zusammenstoß mit einem Pkw Volkswagen (m/43). Der dadurch entstandene Sachschaden beträgt schätzungsweise 15.000 Euro. Beide Fahrzeugführer blieben unverletzt. (hs)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!