Eine 65-Jährige war am Montagnachmittag mit ihrem Skoda auf der Schützenstraße unterwegs und beabsichtigte nach links auf die August-Bebel-Straße abzubiegen. Dabei missachtete sie die Vorfahrt einer ebenfalls 65-jährigen Skoda-Fahrerin, sodass die Fahrzeuge im Kreuzungsbereich zusammenstießen. Beide Fahrzeugführerinnen kamen mit dem Schrecken davon. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 6.000 Euro geschätzt. (kh)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!