Unbekannte rüttelten mit massivem Kraftaufwand an zwei Parkverbotsschildern an der Angerstraße. Dabei rissen sie die Verkehrszeichen samt dem Betonfundament aus dem Erdreich heraus und legten sie auf der Grünfläche daneben ab. Die Kosten für die Instandsetzung dürften sich auf rund 200 Euro belaufen.

Gibt es Zeugen, die die Tat beobachtet haben und Angaben zu den unbekannten Tätern machen können? Um Hinweise bittet das Polizeirevier in Zwickau unter 0375 44580. (kh)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!