Grünbach: Totalschaden nach Kollision mit Baum

Mit seinem VW Arteon befuhr ein 49-Jähriger am späten Dienstagnachmittag die S 302 aus Fahrtrichtung Hammerbrücke kommend in Richtung Muldenberg. Etwa 100 Meter nach dem Abzweig Grünbach kam er in einer Linkskurve aufgrund der glatten Fahrbahn nach rechts von der Straße ab und kollidierte mit einem Baum. Durch den Zusammenstoß entstand am Pkw Totalschaden in Höhe von rund 60.000 Euro. Der Fahrzeugführer blieb unverletzt. (kh)

 

Oelsnitz/V.: Zusammenstoß beim Einfahren in den Straßenverkehr

Oelsnitz/V.: Zusammenstoß beim Einfahren in den Straßenverkehr

Aus einem Betriebsgelände kommend fuhr ein 50-Jähriger am Dienstagmorgen mit einem Winterdienstfahrzeug auf die K 7854 auf. Zum selben Zeitpunkt befuhr ein 39-jähriger VW-Fahrer die selbige aus Fahrtrichtung Oelsnitz und beabsichtigte in das Betriebsgelände einzubiegen. Als er merkte, dass der 50-Jährige beim Auffahren zu weit in die Fahrbahnmitte geriet, versuchte er noch zu bremsen. Aufgrund der winterglatten Fahrbahn kam er aber nicht zum Stehen und prallte gegen das Winterdienstfahrzeug, sodass dieses und auch der VW nicht mehr fahrbereit waren. Beide Insassen blieben glücklicherweise unverletzt. Der entstandene Sachschaden wird mit etwa 12.000 Euro beziffert. (kh)

Plauen: Verkehrsunfall mit fünf Fahrzeugen und einer Leichtverletzten

Plauen: Verkehrsunfall mit fünf Fahrzeugen und einer Leichtverletzten

Die völlig vereiste Fahrbahn der Alten Oelsnitzer Straße führte am Dienstagmorgen zu einem Unfall mit fünf Fahrzeugen und einer Leichtverletzten. Ein 58-jähriger Citroen-Fahrer befuhr die selbige in Richtung Kemmler-Turm und geriet aufgrund der vereisten Fahrbahn ins Rutschen, sodass er gegen einen am Fahrbahnrand abgestellten Citroen einer 63-Jährigen. Als sich beide Fahrzeugführer den Schaden ansehen wollten, rutschte die 63-Jährige auf der Fahrbahn aus und fiel zu Boden. Indes befuhr eine 32-jährige deutsche Audi-Fahrerin die Alte Oelsnitzer Straße in Richtung Margarethe-Naumann-Straße. Als sie den Sturz der Frau bemerkte, bremste sie, geriet aber ebenfalls ins Rutschen und erfasste die 63-Jährige am Rücken. Als sie sich in der Folge um sie kümmerte, konnte ein 59-Jähriger seinen Mercedes ebenfalls nicht mehr zum Stehen bringen, geriet ins Rutschen und lenkte sein Fahrzeug gegen den Bordstein. Ein weiterer 42-jähriger Honda-Fahrer kollidierte daraufhin mit dem Mercedes, der dabei gegen die beiden Citroen geschoben wurde. Die 63-Jährige wurde zur ambulanten Behandlung in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht, konnte dies aber nach kurzer Behandlung wieder verlassen. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt 5.000 Euro. (kh)

 

Crimmitschau: 30-Jähriger bei Unfall schwerverletzt

Ein 30-jähriger Fahrer eines Smart befuhr am Dienstagmorgen die Werdauer Straße aus Richtung Marienstraße kommend. Beim Abbiegen in die Hainstraße geriet er aufgrund der glatten Straßenverhältnisse nach links auf die Gegenfahrbahn und hakte mit seinem Fahrzeug an der Bordwand des Mitsubishi-Lkw eines 70-Jährigen ein. Dabei wurde die gesamte linke Fahrzeugseite des Smart aufgerissen. Die Freiwillige Feuerwehr musste den 30-Jährigen mit hydraulischen Hilfsmitteln auf seinem Pkw schneiden. Mit schwersten Verletzungen wurde er in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Der entstandene Gesamtschaden wird mit rund 15.000 Euro beziffert. (kh)

Remse: Unfall auf winterglatter Fahrbahn

Remse: Unfall auf winterglatter Fahrbahn

Mit seinem Seat war ein 65-Jähriger am Dienstagmorgen auf der Hauptstraße aus Richtung K7376 in Fahrtrichtung Hochuferstraße unterwegs. Indes befuhr ein 28-jähriger Renault-Fahrer die Gegenfahrbahn und verlor kurz nach der Kreuzung Hauptstraße/Lipprandiser Straße aufgrund der winterlichen Straßenverhältnisse die Kontrolle über sein Fahrzeug. Dabei geriet er auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem Seat. Durch die Wucht des Aufpralls waren beide Fahrzeuge mit einem Gesamtschaden von rund 17.000 Euro nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die beiden Unfallbeteiligten kamen mit dem Schrecken davon. (kh)