Zeugen beobachten einen auffällig fahrenden weißen PKW Citroen Berlingo. Nachdem das Fahrzeug angehalten hatte, stieg der Fahrer aus und schwankte beim Gehen. Die herbeigerufenen Polizeibeamten stellten beim 42-jährigen russischen PKW-Fahrer einen Wert von 2,68 Promille fest. Außerdem besitzt er keine Fahrerlaubnis. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt. (cg)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!