Ein 43-Jähriger war an Dienstagmittag mit seinem Fahrrad auf der Crimmitschauer Straße in Fahrtrichtung Crimmitschau unterwegs. An der Kreuzung zur Kirchstraße kam ihm eine 60-jährige Deutsche in ihrem VW zügig entgegen, sodass er einen Zusammenstoß befürchtete. Daraufhin versuchte er, dem Pkw auszuweichen, stürzte  und verletzte sich leicht. An seinem Zweirad entstand ein Sachschaden von rund 500 Euro. (kh)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!