Am Donnerstagabend gerieten zwei 19-jährigen Deutsche in einem Einkaufsmarkt an der Morgenbergstraße in einen Streit. In der Folge gipfelte dieser in wechselseitigen Körperverletzungen. Die beiden jungen Damen wurden leicht verletzt, verzichteten aber auf eine ärztliche Untersuchung. Zudem beschädigten sie während ihrer Auseinandersetzung einen Müllbehälter. Der dabei entstandene Sachschaden ist auf rund 250 Euro geschätzt worden. Entsprechende Anzeigen wurden erstattet. (cs)

 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!