Bei einer Verkehrskontrolle auf der Bahnhofstraße stellten Beamte des Einsatzzuges am Mittwochnachmittag den 25-jährigen Fahrer (deutsch) eines Pkw Peugeot fest. Bei der Kontrolle wurde bekannt, dass der Fahrer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Ein entsprechendes Ermittlungsverfahren wurde gegen ihn eingeleitet. (hje)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!