Am Dienstagvormittag fuhr eine 63-Jährige mit ihrem VW rückwärts aus einer Grundstückseinfahrt auf die Parkstraße. Dabei stieß sie an einen geparkten VW Caddy. Unerlaubt entfernte sie sich daraufhin vom Unfallort, ohne ihre Personalien zu hinterlassen. Durch Zeugenhinweise konnte die Polin aber anschließend als Fahrzeugführerin ermittelt werden und muss sich nun wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort verantworten. (kh)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!