Ein Pkw Audi verursachte am Samstagabend auf der BAB72 in Fahrtrichtung Leipzig in Höhe Zufahrt Parkplatz Großzöbern einen Unfall. Das Fahrzeug prallte gegen eine Warnbake und gegen Begrenzungspfähle. Die 25-jährige polnische Fahrerin parkte ihr stark beschädigtes Fahrzeug auf dem Parkplatz. Rein zufällig kam eine Polizeistreife zum Unfallort und stellte die Schäden an den Verkehrsleiteinrichtungen fest. Später entdeckten sie das Unfallfahrzeug. Insgesamt entstand ein Schaden von 10.500 Euro. Die Fahrerin muss sich wegen Unerlaubten Entfernens vom Unfallort verantworten. (sw)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!