Da ein Partnerschaftsstreit zu eskalieren drohte, wurden Beamte des Polizeireviers Zwickau am Dienstagabend in ein Wohnhaus an der Leipziger Straße gerufen. Beim notwendigen polizeilichen Einschreiten trat ein 28-jähriger Deutscher nach einem Beamten, sodass er ihn dabei leicht verletzte. Gegen ihn wurde eine Anzeige wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte gefertigt. (kh)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!