An der Kreuzung Hochuferstraße/Waldenburger Straße ereignete sich am Dienstagvormittag ein Unfall, bei dem ein 58-Jähriger verletzt wurde.

Ein Lkw-Fahrer stand auf der B 175/Hochuferstraße aus Richtung Zwickau kommend an der roten Ampel. Plötzlich stieß der 58-jährige Fahrer eines Ford frontal gegen den Lkw. Dabei zog sich der 58-Jährige schwere Verletzungen zu und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Am Lkw und am Pkw entstand ein Sachschaden von insgesamt circa 15.000 Euro.

Da der Unfallhergang bisher unklar ist, bittet die Polizei um Mithilfe:

Wer hat den Unfall beobachtet und kann Angaben dazu machen, aus welcher Richtung der Pkw-Fahrer gefahren kam und wie sich der Unfall genau ereignete? Zeugenhinweise erbittet der Unfalldienst der Verkehrspolizei unter der Telefonnummer 03765 500. (cf)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!