Am frühen Abend kamen auf der Platanenstraße insgesamt vier Fahrzeuge zu Schaden, als sie durch ein tiefes Schlagloch fuhren. Bei drei Fahrzeugen ging jeweils ein Reifen kaputt. Die unfallaufnehmenden Beamten verständigten umgehend die Straßenmeisterei. Durch deren Mitarbeiter erfolgte eine sofortige Ausbesserung und Beschilderung der Gefahrenstelle. An den Pkw entstanden Schäden von insgesamt 600 Euro. (rl)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!