Zu einem Verkehrsunfall auf dem Sternplatz kam es am frühen Dienstagmorgen. Ein 60-Jähriger befuhr mit seinem Lkw MAN die Straße zum Sternplatz in Richtung Ronneburger Straße. Hierbei kommt es nach der Missachtung des Rotlichts der für ihn gültigen Lichtzeichenanlage zum Zusammenstoß mit einer nach rechts abbiegenden 46-Jährigen in ihrem Peugeot. Infolge des Unfalls war der Peugeot nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Verletzt wurde glücklicherweise keiner der beiden Fahrzeugführer. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 13.000 Euro. (uh)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!