Zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person kam es am Montagmorgen an einer Ampel an der Lengenfelder Straße Ecke Freiheitsstraße. Aufgrund der vorherrschenden Wetterbedingungen, fuhr eine 23-Jährige mit ihrem Seat auf den Mercedes eines 28-Jährigen auf, welcher an einer Ampel halten musste. Der Aufprall war so heftig, dass die Airbags am Seat auslösten, wodurch die Fahrzeugführerin leicht verletzt wurde. Ihr Pkw musste abgeschleppt werden. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von rund 7.000 Euro. (uh)

Autor Profil

Silvio Thiess
Silvio Thiess
Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!