Eine 37-jährige Opel-Fahrerin und eine 22-jähriger Fahrer eines VW-Transporters befuhren am Montagmorgen die Gewerbestraße in Richtung Gabelsbergstraße. Verkehrsbedingt musste die 37-Jährige halten, was der 22-jährige Deutsche übersah. In der Folge kommt es zum Zusammenstoß, bei dem die Opel-Fahrerin leicht verletzt wurde und ambulant behandelt werden musste. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 1.000 Euro. (kh)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!