Zu einem Verkehrsunfall kam es am Donnerstagmittag auf der Röntgenstraße. Ein 35-Jähriger fuhr mit seinem Seat aus Richtung Äußerer Reichenbacher Straße in Richtung Reusaer Straße. Hier kam es zu einem Zusammenstoß mit einer 65-Jährigen, welche mit ihrem Peugeot die Straße aus einer Grundstückseinfahrt befuhr und den von links kommenden Vorfahrtsberechtigten nicht beachtet. Verletzt wurde niemand. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 10.000 Euro. (uh)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!