Polizeibeamte kontrollierten am Donnerstagmittag auf der Adorfer Straße einen Seat samt zwei Insassen, welche aus Richtung Adorf gefahren kamen. Bei der Kontrolle mitzuführender Dokumente gab der Fahrer an, sein Führerschein zu Hause liegen gelassen zu haben. Eine Überprüfung ergab jedoch, dass er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Gegen den Betroffenen wurden entsprechende Ermittlungen eingeleitet. (uh)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!