Zu einer Unfallflucht ist es am Dienstagnachmittag auf einem Supermarkt Parkplatz in der Heinrich-Heine-Straße gekommen. Ein 84-Jähriger parkte seinen VW auf dem Parkplatz und ging einkaufen. Als er später wieder zurück zu seinem Fahrzeug kam, stellte er Beschädigungen an diesem fest. Der Unfallverursacher verließ pflichtwidrig die Unfallstelle ohne seine Personalien bekannt zu machen. Am VW entstand ein Schaden von rund 500 Euro. Spätere Ermittlungen führten zu einem möglichen Unfallverursacher. (uh)

 

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!