Ein 83-Jähriger befuhr am Samstag mit seinem Pkw Toyota die Falkensteiner Straße stadteinwärts. Nachdem er in einer Rechtskurve die rechte Bordsteinkante touchierte, kam er nach links auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen einen parkenden Pkw Kia. Der Fahrer musste leicht verletzt in ein Krankenhaus verbracht und ambulant behandelt werden. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von 20.000 Euro. (sw)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!