Ein 58-Jähriger kam am Mittwochmorgen mit seinem Pkw Skoda, auf der Äußeren Reichenbacher Straße nach links von der Fahrbahn ab. An der Kreuzung Anton-Kraus-Straße verlor er vermutlich aus gesundheitlichen Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug und stieß gegen ein Geländer. Er wurde ins Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 12.000 Euro. (kh)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!