Ein 82-Jähriger beabsichtigte mit seinem BMW, im Innenbereich eines Wohnkomplexes an der Brückenstraße, vorwärts auszuparken. Allerdings verwechselte er die Fahrstufen seines Automatikgetriebes, legte den Rückwärtsgang ein und schnellte über einen Bordstein hinweg gegen einen dort stehenden Mercedes Lkw. Der an beiden Fahrzeugen entstandene Sachschaden wird mit 5.000 Euro beziffert. (jpl)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!