Mittwoch, Mai 12Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 19. Dezember 2020

Crimmitschau: Nachbar vereitelt Einbruch

Crimmitschau: Nachbar vereitelt Einbruch

Einbruch, Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Drei unbekannte Täter hatten es in der Nacht zum Freitag auf eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Annenstraße abgesehen. Gewaltsam versuchten sie die Wohnungstür aufzubrechen. Ein 54-jähriger Obermieter hörte den Lärm und eilte zum Tatort. Die Unbekannten verließen daraufhin fluchtartig das Haus. Der an der Eingangstür entstandene Sachschaden wird auf rund 500 Euro geschätzt. Wer hat in dieser Nacht verdächtige Personen im Bereich des Hauses gesehen? Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei in Werdau unter der Rufnummer 03761 7020. (kh)
Crimmitschau: Gedenkmünzen gestohlen

Crimmitschau: Gedenkmünzen gestohlen

Diebstahl, Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Am Mittwochmittag wurde eine 82-Jährige Opfer eines Betrügers. Einer Zeitungsannonce folgend, setzte sich die Rentnerin zuvor telefonisch mit dem Unbekannten in Verbindung. Er beabsichtigte Spielfiguren aus einer Sammlung der Geschädigten zu kaufen. Wie vereinbart, erschien der Unbekannte in der Wohnung der 82-Jährigen und kaufte einige der besagten Sammlerstücke. Kurz darauf musste sie feststellen, dass er zusätzlich zahlreiche Gedenkmünzen entwendete und erstattete daraufhin Anzeige bei der Polizei. Der Wert der Münzen wird auf rund 500 Euro geschätzt. Das Polizeirevier in Werdau rät zur Vorsicht vor derartigen Verkäufen und bittet außerdem um sachdienliche Hinweise. Sollten Sie ebenfalls Oper des Betrügers geworden sein, melden Sie sich bitte unter der Rufnummer 03761 7020. (kh)...
Zwickau, OT Pölbitz: Verkehrsunfall mit Sachschaden

Zwickau, OT Pölbitz: Verkehrsunfall mit Sachschaden

Unfall, Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Mit ihrem Peugeot befuhr eine 41-Jährige am Donnerstagvormittag die Pölbitzer Straße aus Richtung Crossener Straße kommend. Mit der Absicht abzubiegen, will sie sich in die linke Fahrspur einordnen und übersieht dabei einen neben ihr fahrenden 70-jährigen Ford-Fahrer und kollidiert mit diesem. Durch den Aufprall wird der Peugeot wieder nach rechts gedrückt und kollidiert mit dem daneben fahrenden Skoda eines 64-Jährigen. Glücklicherweise kam keiner der Unfallbeteiligten zu Schaden. Der an den Fahrzeugen entstandene Sachschaden wird auf insgesamt rund 10.000 Euro beziffert. (kh)
Zwickau: Versuchter Betrug

Zwickau: Versuchter Betrug

Betrug, Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Am Donnerstagnachmittag erhielt eine Rentnerin einen Anruf einer ihr unbekannten Person. Eine weibliche Betrügerin versprach ihr einen Gewinn von 83.000 Euro. Um diesen Gewinn zu erhalten, solle sie vorab 900 Euro in bar bereithalten, womit Transportkosten beglichen werden sollten. Die Übergabe war in der Wohnung der 81-Jährigen geplant. Die clevere Rentnerin ließ sich von den Versprechungen nicht beeindrucken und informierte umgehend die Beamten des Polizeireviers Zwickau. Erneut warnt die Polizei ausdrücklich vor derartigen Betrügern, die es vor allem auf lebensältere Mitmenschen abgesehen haben. Wer hat ähnliche Anrufe erhalten und kann Hinweise zu den unbekannten Anrufern geben? Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Zwickau zu melden, 0375 44580. (kh)
Kirchberg: Verkehrsunfall mit einem Verletzten

Kirchberg: Verkehrsunfall mit einem Verletzten

Unfall, Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Der Fahrer (19, Deutsch) eines PKW Toyota Yaris befuhr die Lauterhofener Straße stadtauswärts. An der Einmündung zur Goethestraße kollidierte der Toyota mit einem Fahrradfahrer (50), der dabei leicht verletzt wurde. Der Sachschaden beträgt ca. 750 Euro. (cg)
Lichtenstein: Einbruch in Einfamilienhaus

Lichtenstein: Einbruch in Einfamilienhaus

Einbruch, Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Unbekannte Täter brachen die Hauseingangstür des leer stehenden Einfamilienhauses auf und durchsuchten die Räume. Entwendet wurden eine Spieldose, eine Briefmarkensammlung, ein Luftgewehr, Werkzeuge für Elektriker sowie eine Schubkarre. Der Stehlschaden beträgt ca. 900 Euro, der Sachschaden ca. 100 Euro. (cg) Wenn Sie sachdienliche Hinweise zur Tat oder zu den Tätern geben können, informieren Sie bitte die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 0375-428-4480.
Oberwiera: Einbruch in Agrargenossenschaft

Oberwiera: Einbruch in Agrargenossenschaft

Einbruch, Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Unbekannte Täter zerstörten ein Fenster am Gebäude der Agrargenossenschaft und durchsuchten die Räume. Entwendet wurden ca. 3.000 Euro Bargeld. (cg) Wenn Sie sachdienliche Hinweise zur Tat oder zu den Tätern geben können, informieren Sie bitte die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 0375-428-4480.
Plauen: Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Plauen: Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Unfall, Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Der 60-jährige deutsche Fahrer eines Ford Fiesta befuhr die Taltitzer Straße in Richtung B 173. In Höhe der Einfahrt zum Globus-Parkplatz stieß er mit einem vor ihm nach links abbiegenden Dacia einer 76-Jährigen zusammen. Der Sachschaden beträgt ca. 22.000 Euro, verletzt wurde niemand. (cg)
Bad Brambach: Diebstahl eines PKW-Anhängers

Bad Brambach: Diebstahl eines PKW-Anhängers

Diebstahl, Aktuell, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Unbekannte Täter entwendeten einen mit Zuckerrüben beladenen doppelachsigen Pkw-Anhänger der Marke SARIS mit dem Kennzeichen V-AQ 56. Der Gesamtstehlschaden beträgt 1.100 Euro. (cg) Wenn Sie sachdienliche Hinweise zur Tat oder zu den Tätern geben können, oder wissen, wo sich der entwendete Pkw-Anhänger derzeit befindet, informieren Sie bitte das Polizeirevier Plauen unter der Telefonnummer 03741-140.