Ein 37-jähriger deutscher Tatverdächtiger entwendete mutmaßlich einen Weidezaun mit einer Steuerungsbox an der Lauterbacher Straße und brachte diese zu sich nach Hause. Aufgrund von Hinweisen des Geschädigten konnten die entwendeten Gegenstände bei ihm aufgefunden werden. Als er mit den Vorwürfen konfrontiert wurde, gab er die gestohlenen Absperrungsutensilien im Gesamtwert von etwa 1.200 Euro reumütig und freiwillig zurück. (jpl)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!