Mittwoch, Mai 12Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 17. Dezember 2020

Werdau: Fahrzeug rabiat beschädigt – Zeugen gesucht

Werdau: Fahrzeug rabiat beschädigt – Zeugen gesucht

Sachbeschädigung, Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Am späten Dienstagmorgen befuhr eine 69-Jährige mit ihrem Ford die Uhlandstraße in Richtung Kranzbergstraße. Verkehrsbedingt musste sie langsam fahren und diversen Hindernissen auf der Fahrbahn ausweichen. Plötzlich schlug eine unbekannte männliche Person den rechten Außenspiegel des Ford ab und lief weiter. Als die Geschädigte daraufhin anhielt um den Unbekannten zur Rede zu stellen, trat er mit dem Fuß gegen die Heckklappe des Fahrzeugs und flüchtete anschließend. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 500 Euro geschätzt. Die Polizei sucht nun Zeugen. Der unbekannte Mann wird als dunkelhaarig und etwa 1,85 bis 1,90 m groß mit schlanker Statur beschrieben. Er war mit einer dunklen Mütze bekleidet. Wer kann weitere Hinweise zu dem Tatverdächtigen geben? Sie werden gebeten sich bei der ...
Hartenstein: Brieftasche entwendet

Hartenstein: Brieftasche entwendet

Diebstahl, Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Am Montagmittag entwendeten Unbekannte auf dem Marktplatz in Hartenstein die Brieftasche eines 77-Jährigen. In der Tasche des Rentners befanden sich 1.000 Euro Bargeld sowie diverse persönliche Dokumente. Wer hat den Diebstahl beobachtet und kann Hinweise zu den unbekannten Tätern geben? Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Werdau zu melden, 03761 7020. (kh)
Crimmitschau: Diebstahl aus Gartenlaube an der Bebelstraße

Crimmitschau: Diebstahl aus Gartenlaube an der Bebelstraße

Einbruch, Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Am vergangenen Wochenende brachen Unbekannte in eine Gartenlaube an der Bebelstraße ein. Sie entwendeten Kleinwerkzeuge, einen Winkelschleifer und eine Stichsäge im Wert von rund 500 Euro. Der am Gebäude entstandene Sachschaden wird auf einen geringen vierstelligen Betrag geschätzt. Wer hat am vergangenen Wochenende jemanden gesehen, der in Zusammenhang mit dem Diebstahl stehen könnte? Zeugen werden gebeten, sich bei dem Polizeirevier in Werdau unter der Telefonnummer 03761 7020 zu melden. (kh)
Zwickau: Pflegeheim mit Graffiti beschmiert

Zwickau: Pflegeheim mit Graffiti beschmiert

Sachbeschädigung, Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
In der Nach von Montag zu Dienstag trieben erneut Graffitisprayer ihr Unheil. Die Unbekannten hatten es auf die Hauswand eines Seniorenpflegeheimes an der Sternenstraße abgesehen. Auf einer Gesamtfläche von etwa vier mal fünf Metern brachten sie mehrfarbige Schriftzüge auf die Fassade auf. Der dabei entstandene Sachschaden wird auf rund 1.000 Euro beziffert. Personen, die Hinweise zu den unbekannten Sprayern geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Zwickau unter der Rufnummer 0375 44580 zu melden. (kh)
Zwickau: Diebstahl aus Imbisswagen

Zwickau: Diebstahl aus Imbisswagen

Diebstahl, Aktuell, Blaulicht, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Durch Aufhebeln der Tür drangen Unbekannte in der Nacht von Montag zu Dienstag in einen Imbisswagen an der Franz-Mehring-Straße ein. Sie entwendeten diverse Speisen und Getränke im Wert von rund 500 Euro. Am Imbisswagen entstand geringfügiger Sachschaden. Gibt es Zeugen, die verdächtige Personen im Umfeld des Imbisswagens gesehen haben? Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei in Zwickau unter 0375 44580. (kh)
Zwickau: Audi zerkratzt – Zeugen gesucht

Zwickau: Audi zerkratzt – Zeugen gesucht

Sachbeschädigung, Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Im Zeitraum zwischen Samstagmittag und Montagabend beschädigten Unbekannte einen an der Döhnerstraße geparkten Audi A5. Mit einem unbekannten Gegenstand zerkratzten sie den rechten Kotflügel des Fahrzeugs und versahen ihn mit einem Schriftzug. Der dabei entstandene Sachschaden wird auf rund 1.000 Euro geschätzt. Wer hat im genannten Zeitraum verdächtige Personen in der Umgebung des Fahrzeugs gesehen? Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Zwickau zu melden, 0375 44580. (kh)
Mülsen St. Jacob: Ein leicht Verletzter bei Verkehrsunfall

Mülsen St. Jacob: Ein leicht Verletzter bei Verkehrsunfall

Ereignis, Aktuell, Blaulicht, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Ein 33-jähriger Deutscher befuhr am Montagnachmittag mit seinem VW die Dresdner Straße. In einer S-Kurve überholte er mehrere Fahrzeuge und überfuhr dabei verkehrswidrig die Fahrstreifenbegrenzung. Als sich der Gegenverkehr näherte, musste er verkehrsbedingt einscheren. In der Folge kam es auf seiner Fahrspur zum Zusammenstoß mit einem Lkw der Marke Mercedes. Dessen 60-jähriger Fahrer verletzte sich dabei leicht. Der VW war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 20.000 Euro. (kh)
Glauchau: Ermittlungen zu fahrlässiger Brandstiftung

Glauchau: Ermittlungen zu fahrlässiger Brandstiftung

Brand, Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Durch Brennschneidarbeiten in einer Werkshalle kam es am Mittwochmorgen an der Dieselstraße zu Funkenflug, welcher in Folge, durch das Entzünden von Reinigungsmitteln, zu einem Brand führte. Die Belegschaft konnte das Feuer mit Unterstützung der zu Hilfe geeilten Feuerwehr löschen. Glücklicherweise wurde bei dem Brand niemand verletzt. Der entstandene Sachschaden kann derzeit noch nicht beziffert werden. (jpl)
Treuen: Weidezaun entwendet – Tatverdächtiger ermittelt

Treuen: Weidezaun entwendet – Tatverdächtiger ermittelt

Diebstahl, Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Ein 37-jähriger deutscher Tatverdächtiger entwendete mutmaßlich einen Weidezaun mit einer Steuerungsbox an der Lauterbacher Straße und brachte diese zu sich nach Hause. Aufgrund von Hinweisen des Geschädigten konnten die entwendeten Gegenstände bei ihm aufgefunden werden. Als er mit den Vorwürfen konfrontiert wurde, gab er die gestohlenen Absperrungsutensilien im Gesamtwert von etwa 1.200 Euro reumütig und freiwillig zurück. (jpl)
Plauen: Fahrräder aus Keller in der Willy-Brandt-Straße gestohlen

Plauen: Fahrräder aus Keller in der Willy-Brandt-Straße gestohlen

Diebstahl, Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Unbekannte Täter verschafften sich Zutritt zu dem Kellerbereich eines Mehrfamilienhauses in der Willy-Brandt-Straße. Dort drangen sie gewaltsam in ein Kellerabteil ein und entwendeten zwei Fahrräder der Marke „Ghost“. Ebenfalls wurden Ski-Schuhe der Marke „Head“ und eine Softshelljacke gestohlen. Zeugen, die Hinweise zur Tat oder zum Verbleib des Diebesgutes geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Plauen zu melden, Telefon 03741 140. (jpl)
Pöhl: Einbruch in Gartenhaus

Pöhl: Einbruch in Gartenhaus

Einbruch, Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Unbekannte Täter brachen im oben genannten Tatzeitraum das Vorhängeschloss einer Gartenlaube an der Barthmühle auf und entwendeten eine Tischkreissäge und einen neuwertigen Rasenmäher im Gesamtwert von zirka 1.000 Euro. Es entstand Sachschaden in Höhe von 50 Euro. Das Polizeirevier Plauen bittet unter der Telefonnummer 03741 140 um Zeugenhinweise. (jpl)
Plauen: Versuchter Diebstahl eines Rußpartikelfilters

Plauen: Versuchter Diebstahl eines Rußpartikelfilters

Diebstahl, Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Unbekannte entfernten in den vergangenen Tagen den Abgasstrang an der Fahrzeugunterseite eines neuen, auf der Freifläche eines Autohauses an der Brüderstraße, stehenden Opel Transporters, um an den Rußpartikelfilter zu gelangen. Aus bisher unbekannter Ursache ließen sie diesen unter dem  Fahrzeug liegen und entfernten sich vom Tatort. Der Sachschaden am Fahrzeug beträgt etwa 5.000 Euro. Die Polizei bittet Zeugen, welche Angaben zu den unbekannten Tätern machen können oder den Diebstahlversuch beobachtet haben, das Polizeirevier Plauen unter der Telefonnummer 03741 140 zu kontaktieren. (jpl)
Oberlungwitz: Radfahrer verletzt sich schwer

Oberlungwitz: Radfahrer verletzt sich schwer

Unfall, Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Am gestrigen Nachmittag, gegen 14:40 Uhr, verunglückte ein 72-jähriger deutscher Radfahrer. Er befuhr die Waldenburger Straße in Richtung Hermsdorf. Als er von der Straße auf einen Fußweg wechseln wollte kam er zu Fall. Dabei verletzte er sich schwer und kam in ein Krankenhaus. Der Sachschaden am Rad wurde auf 100 EUR geschätzt. (um)
Auerbach: Zeugen nach Sachbeschädigung gesucht

Auerbach: Zeugen nach Sachbeschädigung gesucht

Sachbeschädigung, Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Unbekannte Täter überstiegen den Zaun der Kindertagesstätte am Rosinenberg. Dort beschädigten sie auf dem Spielplatz ein Gartentor, ein Zaunfeld, sowie ein Vogelhaus und einen Stuhl. Der entstandene Sachschaden wurde durch eine Mitarbeiterin der Einrichtung auf 100 EUR geschätzt. Das Polizeirevier Auerbach-Klingenthal bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 03744-2550. Wer hat Personen gesehen, welche mit der Straftat in Verbindung gebracht werden können. (um)