An der Kreuzung Königsstraße / An den Linden beschmierte ein Unbekannter die Vorderseite sowie die Seitenwand eines Trafohauses. Auf einer Fläche von circa zwei mal drei Metern brachte er mit einer Spraydose mehrere Buchstaben auf die Fassade auf. Zeugen beschrieben den Unbekannten als schwarz bekleidet mit Rucksack. Er flüchtete nach der Tat mit einem Fahrrad in Richtung Waldstraße.

Wer hat den Unbekannten gesehen und kann weitere Hinweise geben, die zur Aufklärung des Falls dienen könnten. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Werdau zu melden; Telefon 03761 7020. (kh)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!