Nachlässigkeit im Umgang mit ihren Wertsachen bescherte einer 70-jährigen Rentnerin eine böse Überraschung. Beim Einkauf in einem Discountmarkt ließ sie ihren Einkaufsbeutel, in dem sich die Geldbörse mit dem Weihnachtsgeld befand, unbeaufsichtigt am Einkaufswagen hängen. Ein Unbekannter stahl in einem unbeaufsichtigten Moment die Geldbörse aus dem Beutel. Der Gesamtschaden liegt bei etwa 1.000 Euro. (uz)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!