Am frühen Freitagmorgen befuhr ein 41-Jähriger mit seinem VW Crafter den Waldsachsener Weg. An einer engen Fahrbahnstelle missachtete er die Vorfahrt eines 66-jährigen Peugeot-Fahrers. In der Folge kam es zu einer Kollision bei der der Transporter im Straßengraben landete. Glücklicherweise blieben beide Fahrzeugführer unverletzt. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Aufgrund der Bergungsarbeiten wurde die Straße für knapp zwei Stunden voll gesperrt. (kh)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!