Am Montagabend befuhr ein 50-jähriger mit seinem BMW die Talstraße in Richtung Cunersdorf. Aufgrund der winterlichen Witterungsverhältnisse kam er plötzlich ins Rutschen und nach rechts von der Fahrbahn ab. In der Folge kollidierte er mit einem Gartenzaun sowie einem Garagentor. Der 50-Jährige blieb dabei glücklicherweise unverletzt. Am Fahrzeug sowie an der Grundstücksbegrenzung entstand ein Sachschaden von etwa 5.500 Euro. (kh)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!