Ein auf der BAB 72 in Richtung Hof fahrender BMW musste aufgrund eines technischen Defekts die Autobahn an der Anschlussstelle Zwickau Ost verlassen. Kurz darauf geriet der Pkw in Brand und brannte vollständig aus.Die 53-jährige Fahrerin und ihr Beifahrer blieben unverletzt. Zum Einsatz kamen die Freiwilligen Wehren aus Reinsdorf und Vielau. Die Abfahrt blieb 4 Stunden gesperrt, da Betriebsmittel ausliefen und Erdarbeiten notwendig waren. Am Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von 4.000 Euro. (sh)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!