Am Mittwochmittag befuhr eine 22-jährige VW-Fahrerin die Oskar-Arnold-Straße in Richtung Uhdestraße und bog nach links in die Breithauptstraße ab. Dabei kam sie offenbar zu weit nach rechts und kollidierte mit dem neben ihr fahrenden Mercedes eines 80-Jährigen. Verletzt wurde niemand. Der insgesamt entstandene Sachschaden ist auf rund 6.000 Euro geschätzt worden. Die VW-Fahrerin gab an, dass sie einem vor ihr fahrenden Pkw ausgewichen sei. (cs)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!