Ein 77-jähriger Kia-Fahrer befuhr am Montagmorgen die Hohe Straße. Beim Einfahren in den Kreisverkehr missachtete er die Vorfahrt eines 27-jährigen BMW-Fahrers, der sich bereits im Kreisverkehr befand. Die Fahrzeuge stießen in der Folge zusammen. Verletzt wurde niemand. Der dabei entstandene Sachschaden wird auf 5.500 Euro geschätzt. (kh)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!