Ein Pkw VW (Fahrer 53 Jahre) befuhr am Samstagabend die Reichenbacher Straße stadteinwärts und hatte die Absicht, nach links in die Ludwigstraße einzubiegen. Wegen Gegenverkehr musste er anhalten. Ein 34-jähriger Fahrer eines Pkw Audi erkannte dies wohl zu spät und fuhr dem VW von hinten auf. Es entstand ein Schaden in Höhe von 25.000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden und die Feuerwehr übernahm die Reinigung der Fahrbahn von den ausgelaufenen Betriebsmitteln. (sw)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!