Am Mittwochabend kam es vor einem Einkaufsmarkt an der Pausaer Straße (nahe des Oberen Bahnhofs) zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Männern. Ein 25-Jähriger hielt sich im Markt auf, ohne den vorgeschriebenen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Als er den Laden verließ, beleidigten und bedrohten drei unbekannte Männer den 25-Jährigen. Anschließend entfernten sie sich in unbekannte Richtung.
Die hinzugerufenen Polizeibeamten erstatteten gegen den 25-Jährigen eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen die Corona-Schutz-Verordnung, da er im Markt keine Maske getragen hatte. Außerdem bittet die Polizei um Mithilfe:

Wer hat die Auseinandersetzung beobachtet und kann Hinweise auf die Identität der drei unbekannten Männer geben? Zeugen wenden sich bitte an die Kriminalpolizei in Zwickau, Telefon 0375 428 4480. (cf)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!