In der Zeit von Samstag bis Montag entwendeten unbekannte Täter ein Wohnmobil der Marke „Bürstner“ vom Ausstellungsgelände eines Autohauses an der Sorge. Weiterhin wurden von zwei fabrikneuen Fiat Nutzfahrzeugen die Diesel-Injektoren der Einspritzanlage ausgebaut. Der Gesamtstehlschaden beträgt ca. 52.000 Euro. Die Ermittlungen führt die Kriminalpolizei. (mk)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!