Mittwoch, Dezember 2Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 14. November 2020

Falkenstein/V.: Unfallflucht auf der Ferdinand-Lasalle-Straße

Falkenstein/V.: Unfallflucht auf der Ferdinand-Lasalle-Straße

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Der Fahrer eines weißen Kleintransporters mit blauer Plane fuhr beim Rückwärtsfahren gegen die Wand des TEDi-Marktes und verließ das Gelände in Richtung Neustadt. An der Wand und am Fallrohr entstand Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro. Das Fahrzeug wird wie folgt beschrieben: Ausländisches Kennzeichen, Pritschenmodell, weißes Fahrerhaus, hoher Kastenaufbau mit hellblauer Plane. Wenn Sie Hinweise zum Fahrzeug oder zum Fahrer geben können, informieren Sie bitte das Polizeirevier Auerbach-Klingenthal unter der Telefonnummer 03744-2550. (cg)
Plauen: Sachbeschädigung an Büchertelefonzelle

Plauen: Sachbeschädigung an Büchertelefonzelle

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
Ein unbekannter Täter beschädigte mit einem gezielten Fußtritt die Glasscheibe einer Büchertelefonzelle. Es entstand ein Sachschaden von ca. 50 Euro. Wenn Sie Hinweise zum Täter geben können, informieren Sie bitte das Polizeirevier Plauen unter der Telefonnummer 03741-140. (cg)
Limbach-Oberfrohna: Waschbox aufgebrochen

Limbach-Oberfrohna: Waschbox aufgebrochen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
Unbekannte Täter suchten in den Nachtstunden eine Tankstelle in der Hohensteiner Straße auf. Von einer Waschbox hebelten sie die Verkleidung auf, um an das Münzgeld zu gelangen. Zum Stehlschaden gibt es bisher keine Angaben. Der Sachschaden wird mit 100 Euro beziffert. (AH)
Werdau: Alkoholisierter Autofahrer

Werdau: Alkoholisierter Autofahrer

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Am Freitagnachmittag unterzogen Beamten des Polizeirevieres Werdau am Gedächtnisplatz einen Pkw Citroen einer Verkehrskontrolle. Dabei wurde starker Alkoholgeruch im Atem des 57-jährigen Fahrers (D) festgestellt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,16 Promille. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt und sein Führerschein vor Ort sichergestellt. (AH)
Plauen: Gefährliche Körperverletzung

Plauen: Gefährliche Körperverletzung

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, Körperverletzung, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Ein 20-jähriger, alkoholisierter Sudanese belästigte am Freitagabend am Hradschin eine Gruppe weiblicher Jugendlicher. Als ihn daraufhin eine 16-Jährige von sich wegschob, ergriff er eine Weinflasche und schlug sie dem Mädchen auf den Kopf. Die 16-Jährige erlitt eine Kopfplatzwunde, die im Klinikum behandelt werden musste. (AH)
Auerbach: Entlaufenes Kalb an Bauer übergeben

Auerbach: Entlaufenes Kalb an Bauer übergeben

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sonstiges
Wegen einem ausgebüxten Kalb kam eine Funkstreifenwagenbesatzung am Freitagvormittag am Rebesgrüner Freibad zum Einsatz. Es bestand die Gefahr, dass das junge Rind auf die Fahrbahn der Eicher Spange oder auf die nahen Bahngleise laufen würde. Den Beamten gelang es, das Tier in die Enge zu treiben und an einer weiteren Flucht zu hindern. Sichtlich beeindruckt von einer provisorisch errichteten Polizeiabsperrung, rührte sich das Kalb nicht mehr von der Stelle. Kurz darauf konnte es unbeschadet seinem Besitzer übergeben werden. (s. Anlage) (AH)
Mülsen: Einbruch in Einfamilienhaus

Mülsen: Einbruch in Einfamilienhaus

Aktuell, Blaulicht, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Diebe nutzten die Abwesenheit der Bewohner. Sie hebelten die Terrassentür auf und entwendeten Bargeld, Schmuck sowie Elektrogeräte im Gesamtwert von ca. 7.000 Euro. Der Sachschaden an der Terrassentür wird auf 3.000 Euro geschätzt. (cg) Wenn Sie sachdienliche Hinweise geben können, insbesondere zu auffälligen Personen oder Fahrzeugen, informieren Sie bitte die Kriminalpolizei in Zwickau unter der Telefonnummer 0375-428-4480. (cg)
Verkehrsunfall mit Sachschaden auf S249 zwischen Limbach-Oberfrohna und Wolkenburg-Kaufungen

Verkehrsunfall mit Sachschaden auf S249 zwischen Limbach-Oberfrohna und Wolkenburg-Kaufungen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Die 31-jährige deutsche Fahrerin eines PKW Kia Rio befuhr die S 249 in Limbach-Oberfrohna aus Richtung Bräunsdorf kommend in Richtung Wolkenburg. Sie kam in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab. Der PKW überschlug sich und blieb auf einem Feld auf dem Dach liegen. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 8.000 Euro. (cg)
Zwickau: Verkehrsunfall mit Kehrmaschine

Zwickau: Verkehrsunfall mit Kehrmaschine

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Der Fahrer (54) einer Kehrmaschine befuhr die Reichenbacher Straße stadteinwärts im rechten Fahrstreifen. Ein Citroenfahrer (28, Russisch) befuhr den linken Fahrstreifen. Als die Kehrmaschine in den linken Fahrstreifen wechselte, stieß diese gegen das Heck des Citroen Saxo. Dieser wurde dadurch in den rechten Straßengraben geschoben. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beträgt ca. 1.200 Euro. Der Citroen musste mit einem Kran aus dem Straßengraben gehoben werden. Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der russische Führerschein des Citroen-Fahrers abgelaufen war. (cg)