Unbekannte Tatverdächtige drangen am Campingplatz  an der Schlosshalbinsel (in der Nähe der Gaststätte Strandhaus) gewaltsam in einen Bungalow ein, entwendeten zwei Fernseher und legten anschließend Feuer. Der Bungalow ist durch die Beschädigungen momentan nicht mehr bewohnbar. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 8.000 Euro.

Zeugen, die im genannten Tatzeitraum verdächtige Personen wahrgenommen haben oder Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier Plauen zu melden, Telefon 03741 140. (jpl)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!