Die Städtischen Verkehrsbetriebe Zwickau GmbH (SVZ) reagieren auf die steigenden Corona-Fallzahlen: Ab Samstag und bis auf weiteres werden die Nachtbusse eingestellt. Betroffen sind die Nachtbuslinien A, B und C. Auf allen anderen Linien gibt es derzeit keine Veränderungen.

Die SVZ weisen außerdem darauf hin, dass in allen Bussen die vorderen Sitzreihen abgesperrt bleiben – zum Schutz des Fahrpersonals sowie der Fahrgäste. In Bussen und Bahnen sowie an den Haltestellen ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Aktuelle Infos sind auf den Internetseiten des kommunalen Unternehmens zu finden.

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!