Ein 52-Jähriger befuhr mit einem Pkw Opel die B 173 aus Reichenbach in Richtung Zwickau. Zwischen den Abzweigen zum Postzustellzentrum in Neumark und Altrottmannsdorf kam ihm ein Lkw entgegen, der gerade von einem weißen Kleintransporter (Kastenwagen) überholt wurde. Dadurch musste der Opelfahrer nach rechts ausweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern und geriet in den Straßengraben. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt. Der bislang unbekannte Transporter fuhr ohne anzuhalten weiter. Der entstandene Schaden beläuft sich auf 5.000 Euro.

Unfallzeugen, die Angaben zum Sachverhalt machen können, melden sich bitte beim Polizeirevier Werdau, Telefon: 03761/7020. (ak)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!