Ein 53-jähriger Fahrer befuhr mit seinem Pkw Skoda die Scheffelstraße  in Richtung Kosmonautenstraße. Der 27-jährige türkische Fußgänger überquerte die Scheffelstraße, ohne auf den Fahrverkehr zu achten. Es kam zum Zusammenstoß beider Verkehrsteilnehmer. Der Fußgänger wurde  schwer verletzt und stationär in einem Krankenhaus aufgenommen. Am Pkw entstand ein Sachschaden von 1.000 Euro. (ta)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!