Ein 54-jähriger VW-Fahrer befuhr am Mittwochvormittag die S 255 in Fahrtrichtung Aue, kam aus bisher unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte einen Leitpfosten. Der Fahrzeugführer wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert und sein Pkw musste abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von zirka 3.100 Euro. (jpl)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!