Am Samstagabend befuhr ein 61-Jähriger mit seinem Pkw VW die Trillerstraße in Richtung B93. In Höhe Hausgrundstück 37 streifte er zwei am Fahrbahnrand ordnungsgemäß parkende Pkw Ford und Mitsubishi. An allen drei Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von 12.000 Euro. Der Unfallverursacher verletzte sich leicht und wurde in einem Krankenhaus ambulant behandelt. /sw)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!