Ein Radfahrer wurde durch die Polizei auf der Friedrich-Schiller-Straße auf seine Fahrtauglichkeit getestet. Ein Atemalkoholtest erbrachte einen Wert von 1,72 Promille. Eine Blutentnahme und eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr sind für den 40–jährigen Deutschen die Folgen seiner Tat. (uz)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!