Der 30-jährige Fahrer eines Pkw Ford befuhr die Trockentalstraße aus Richtung Straßberger Straße in Fahrtrichtung Dittrichplatz. Auf Höhe der Seminarstraße hörte er plötzlich einen lauten Knall, woraufhin Glasteile in den Fahrzeuginnenraum flogen. Der Fahrzeugführer hielt an und konnte an der Frontscheibe einen Einschlag feststellen. Der Sachschaden beträgt ca. 1.000 Euro. Zum Tatzeitpunkt befanden sich keinerlei Fahrzeuge oder Personen im Bereich der Fahrbahn. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen gefährlichem Eingriff in den Straßenverkehr aufgenommen. (hje)
Wer sachdienliche Hinweise zum Sachverhalt geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei in Plauen, Telefon 03741 14100.
Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!