Mittwoch, November 25Nachrichten, Motorsport, Videos, Fotos aus Sachsen und der Welt

Tag: 20. Oktober 2020

Plauen: Zwei Leichtverletzte nach Auffahrunfall

Plauen: Zwei Leichtverletzte nach Auffahrunfall

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Eine 21-jährige, deutsche VW-Fahrerin und ein 82-jähriger Mercedes-Fahrer waren am Montagvormittag auf der Chamissostraße in Fahrtrichtung Hammerbrücke unterwegs. Da vor der Ampel an der Reißiger Straße zahlreiche Autos angehalten hatten, bremste auch der 82-Jährige ab. Dies bemerkte die 21-Jährige zu spät und fuhr mit ihrem VW auf den Mercedes auf. Die VW-Fahrerin sowie die 83-jährige Beifahrerin im Mercedes wurden bei dem Unfall leicht verletzt und mussten ambulant behandelt werden. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von circa 7.000 Euro. (cs)
Plauen: Baumaschine gestohlen

Plauen: Baumaschine gestohlen

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Während der vergangenen Tage haben Unbekannte eine Asphaltwalze gestohlen, die an der Straße Alte Baumechanik abgestellt war. Die Baumaschine war vor einer alten Fabrik abgestellt und hatte einen Wert von rund 14.000 Euro. Nach ersten Erkenntnissen entstand kein Sachschaden. Zeugen, die Hinweise zur Tat oder zum Verbleib des Diebesgutes geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Auerbach zu melden, Telefon 03744 2550. (cs)
Plauen: Unbekannte rauben Handtasche – Zeugen gesucht

Plauen: Unbekannte rauben Handtasche – Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Am Montagabend haben Unbekannte an der Neundorfer Straße/Körnerstraße die Handtasche einer Frau gestohlen. Die 54-Jährige öffnete gerade ihr Fahrzeug, als zwei unbekannte Täter ihr die Handtasche entrissen und anschließend in unbekannte Richtung flüchteten. In der Handtasche befanden sich Bargeld, ein Smartphone „Samsung Galaxy S9“ sowie persönliche Dokumente im Gesamtwert von rund 1.000 Euro. Die Täter wurden als etwa 18-25 Jahre alt und schlank beschrieben. Beide sollen zwischen 165 und 170 Zentimetern groß und dunkel gekleidet gewesen sein. Zudem soll sich an einer, von den Tätern getragenen Jacke, am unteren Rand ein auffälliger roter bis rotbrauner Streifen befunden haben. Gibt es Zeugen, denen der Handtaschenraub am Montagabend aufgefallen ist? Wer kann Hinweise zur Identität der Un...
Neuensalz: Sattelzug-Fahrer streift Mauer

Neuensalz: Sattelzug-Fahrer streift Mauer

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Der 57-jährige Fahrer eines Sattelzugs befuhr am Montagmorgen die Altmannsgrüner Straße aus Richtung B 173 kommend. Beim Rechtsabbiegen stieß er mit dem Sattelanhänger gegen die Mauer einer Zufahrt. Der Sachschaden, der an der Mauer und am Anhänger entstand, wurde auf insgesamt rund 5.000 Euro geschätzt. Verletzt wurde niemand. (cs)
Klingenthal: Unfallflucht – Polizei sucht Zeugen

Klingenthal: Unfallflucht – Polizei sucht Zeugen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Montag wurde ein Suzuki beschädigt, der auf einem Parkplatz an der Amtsstraße, nahe der Rundkirche abgestellt war. Nach ersten Erkenntnissen, könnte ein Unbekannter die Beschädigungen mit einem Fahrzeug verursacht und sich anschließend entfernt haben, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Am Suzuki entstand Sachschaden in Höhe von rund 2.000 Euro. Zeugentelefon: Polizeirevier Auerbach-Klingenthal, Telefon 03744 2550. (cs)
Meerane: Verkehrsunfall mit verletzter Person

Meerane: Verkehrsunfall mit verletzter Person

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Eine 51-jährige deutsche Skoda-Fahrerin fuhr am Montagabend vom Parkplatz eines Einkaufsmarktes auf die Hohe Straße. Dabei missachtete sie die Vorfahrt einer 34-jährigen Ford-Fahrerin, welche die Hohe Straße aus Richtung Kreisverkehr befuhr. In Folge der Kollision kam der Ford nach rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einem Verkehrsleitpfosten und  rutschte in einen Straßengraben. Hierbei wurde eine 14-jährige Beifahrerin leicht verletzt und musste vor Ort ambulant behandelt werden. Es entstand ein Gesamtsachschaden von rund 7.100 Euro. (jpl)
Waldenburg: Leuchten von Baustelle gestohlen – Zeugen gesucht

Waldenburg: Leuchten von Baustelle gestohlen – Zeugen gesucht

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Unbekannte Täter drangen an der Altenburger Straße in einen sich im Bau befindlichen, verschlossenen Supermarkt ein und entwendeten Deckenleuchten im Wert von zirka 1.000 EUR. Nach Ersten Erkenntnissen entstand kein weiterer Sachschaden. Zeugen, die im Zusammenhang mit diesem Diebstahl Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Glauchau zu melden; Telefon 03763 640. (jpl)
Wilkau-Haßlau: Angebrannte Mülltonnen

Wilkau-Haßlau: Angebrannte Mülltonnen

Aktuell, Blaulicht, Brand, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
Eine unbekannte Gruppierung zog am gestrigen Abend durch die Straßen und entzündete auf dem Parkplatz am Gewerbering eine Mülltonne, welche vollkommen abbrannte. Des Weiteren warfen die Unbekannten Böller und beschädigten vermutlich ein schrottreifes Fahrzeug, welches im Bereich abgestellt war. Die eingesetzten Beamten des Polizeireviers Werdau begannen die in Flammen stehende Mülltonne zu löschen. Dies wurde dann durch die ebenfalls herbeigerufene Feuerwehr fortgeführt. Durch die Polizisten konnte die Gruppierung im Umfeld nicht mehr festgestellt werden. Die Polizei bittet Zeugen, welche Angaben zu den Personen machen können, das Polizeirevier Werdau unter der 03761 7020 zu kontaktieren. (jpl)
Zwickau: Hoher Sachschaden durch Wildunfall

Zwickau: Hoher Sachschaden durch Wildunfall

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Montagabend befuhr ein 36-jähriger BMW-Fahrer die B93 aus Richtung Zwickau. Kurz vor der Abfahrt Crossen kollidierte er mit einem Reh, welches plötzlich die Fahrbahn betreten hatte. Der dabei entstandene Sachschaden ist auf rund 5.000 Euro geschätzt worden. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Das Reh verendete noch an der Unfallstelle. (cs)
Zwickau: Von der Fahrbahn abgekommen

Zwickau: Von der Fahrbahn abgekommen

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Montagvormittag befuhr ein 46-jähriger Deutscher mit einem Skoda die Crimmitschauer Straße in Richtung Zentrum. Auf Höhe des Hausgrundstücks 128 kam er auf feuchter Fahrbahn mit seinem Fahrzeug ins Schleudern. Anschließend kam das Fahrzeug von der Straße ab und beschädigte dabei einen Leitpfosten, einen Betonpfahl sowie eine Hecke. Durch den Unfall wurden der 46-Jährige und seine 41-jährige Beifahrerin leicht verletzt. Eine 13-jährige Insassin wurde schwer verletzt. Der insgesamt entstandene Sachschaden ist auf rund 2.000 Euro geschätzt worden. (cs)
Zwickau: Glück-Auf-Schwimmhalle ab November weitere 2 Stunden länger geöffnet

Zwickau: Glück-Auf-Schwimmhalle ab November weitere 2 Stunden länger geöffnet

Aktuell, Sonstiges, Zwickau lokal
Ab Sonntag, 1. November 2020, ist die Glück-Auf-Schwimmhalle, Tonstraße 5, auch donnerstags von 13 bis 15 Uhr geöffnet. Die neuen Regelöffnungszeiten der Glück-Auf-Schwimmhalle sind ab 1. November 2020 wie folgt: Montag: 13.00 bis 15.00 Uhr / 20.00 bis 22.00 Uhr Dienstag: 6.00 bis 7.30 Uhr / 13.00 bis 15.00 Uhr / 20.00 bis 22.00 Uhr Mittwoch: 13.00 bis 15.00 Uhr / 20.00 bis 22.00 Uhr Donnerstag: 6.00 bis 7.30 Uhr / 13.00 bis 15.00 Uhr / 20.00 bis 22.00 Uhr Freitag: 13.00 bis 15.00 Uhr / 20.00 bis 22.00 Uhr Samstag: 12.00 bis 18.00 Uhr Sonntag: 7.00 bis 18.00 Uhr Zusätzlich können am Mittwoch, den 18. November 2020, die acht 25-Meter-Bahnen von 7 bis 22 Uhr frei genutzt werden. Durch verschiedene Sportveranstaltungen im November ist Schwimmhalle an folgenden Tagen geschlossen: Samstag, ...
Für Sachsen: 650.000 Gigabit-Anschlüsse verfügbar

Für Sachsen: 650.000 Gigabit-Anschlüsse verfügbar

Aktuell, Technik, Wissen & Wirschaft
Vodafone vollendet Gigabit-Aufrüstung des Kabel-Glasfasernetzes in Sachsen Highspeed-Anschlüsse für ein Drittel aller Haushalte in Sachsen Internet-Turbo noch nicht am Limit – das Kabel-Glasfasernetz wird künftig noch schneller und noch besser Düsseldorf, 20. Oktober 2020 – Gute Nachricht für Sachsen: Vodafone hat die letzte Ausbaustufe der Gigabit-Aufrüstung im Kabel-Glasfasernetz abgeschlossen. Über die Netzinfrastruktur von Vodafone können nun mehr als 650.000 sächsische Haushalte den Turbo anwerfen und mit Geschwindigkeiten von bis zu einem Gigabit pro Sekunde im Internet surfen. Die Netzmodernisierung des glasfaserbasierten Kabelnetzes zum zukunftssicheren und superschnellen „GigaKabel“ hatte Vodafone im Oktober 2018 in Dresden im Beisein von Sachsens Ministerpräsident ...
Zwickau: Einschränkungen im Dienstbetrieb der Stadtverwaltung durch Warnstreik am Mittwoch

Zwickau: Einschränkungen im Dienstbetrieb der Stadtverwaltung durch Warnstreik am Mittwoch

Aktuell, Sonstiges, Zwickau lokal
Für morgen, Mittwoch, 21. Oktober 2020 hat die Gewerkschaft ver.di erneut zu einem Warnstreik aufgerufen, der auch zu Einschränkungen im Dienstbetrieb der Stadtverwaltung führen wird. Betroffen ist der Bürgerservice im Rathaus, Hauptmarkt 1. Dieser bleibt morgen, Mittwoch, 21. Oktober streikbedingt geschlossen. Bürgerinnen und Bürger, die für morgen einen Termin im Bürgerservice vereinbart haben, werden gebeten, über das Bürgertelefon einen neuen Termin abzustimmen. Das Bürgertelefon ist vom Streik nicht betroffen und bleibt unter Telefon 0375 830 normal erreichbar.   Es ist nicht auszuschließen, dass auch weitere Büros oder Ämter vom Streik betroffen und daher ggf. schwerer oder nicht zu erreichen sind.   Die Stadtverwaltung, die keinen unmittelbaren Einfluss auf die Tarif...
Waldsachsen: Wildunfall auf der S 288

Waldsachsen: Wildunfall auf der S 288

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Eine 21-jährige Fahrzeugführerin war mit ihrem Renault auf der S 288, aus Crimmitschau kommend, in Richtung Waldsachsen unterwegs. Dabei querte plötzlich, zirka einen Kilometer nach dem Ortsausgang Crimmitschau, ein Rehwild die Fahrbahn. Das Reh wurde von dem Fahrzeug erfasst und verendete noch an der Unfallstelle. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 3.500 Euro geschätzt. (jpl)
Werdau: Partyraum verwüstet

Werdau: Partyraum verwüstet

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Sachbeschädigung
Der Vermieter eines Partyraums stellte am Sonntag fest, dass durch derzeit unbekannte Täter seine Räumlichkeiten verwüstet wurden. Des Weiteren versahen die Unbekannten die Wände mit Schmierereien und zerstörten das darin befindliche Mobiliar.  Der entstandene Sachschaden wird mit zirka 2.500 Euro beziffert. (jpl)
Lauenhain: Einbruch in Lagerhalle, Täter auf frischer Tat gestellt

Lauenhain: Einbruch in Lagerhalle, Täter auf frischer Tat gestellt

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Ein Pächter eines ehemaligen LPG-Gebäudes bemerkte am Sonntagabend zwei Personen, die mit Pkw und Anhänger vor Ort waren und gewaltsam in das Gebäude eindrangen und alarmierte sofort die Polizei.  Die eingesetzten Beamten des Werdauer Reviers konnten zwei 18- und 20-jährige deutsche Tatverdächtige stellen, welche bereits Diebesgut zum Abtransport bereit gelegt hatten. Sie müssen sich nun wegen des versuchten Diebstahls im besonders schweren Fall verantworten. (jpl)
Zwickau: Zeugen zu Unfallflucht auf der Julius-Seifert-Straße gesucht

Zwickau: Zeugen zu Unfallflucht auf der Julius-Seifert-Straße gesucht

Aktuell, Blaulicht, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung, Unfall
Am Sonntagmittag wurde ein VW beschädigt, der an der Julius-Seifert-Straße abgestellt war. Nach ersten Erkenntnissen könnte ein Unbekannter mit einem Fahrzeug die Beschädigungen im Vorbeifahren verursacht und sich anschließend entfernt haben, ohne seien Pflichten nachzukommen. Am VW entstand Sachschaden in Höhe von rund 3.000 Euro. Zeugentelefon: Polizeirevier Zwickau, Telefon 0375 44580. (cs)
Callenberg: Einbruch in Leichtfahrzeug

Callenberg: Einbruch in Leichtfahrzeug

Aktuell, Blaulicht, Diebstahl, Einbruch, Ereignis, PD Zwickau, Polizeibericht - Zwickau und Umgebung
Unbekannte Täter drangen durch Einschlagen der Beifahrerscheibe in ein auf der Bergstraße geparktes Leichtfahrzeug Microcar Ligier ein und entwendeten aus dem Inneren eine mobile Musikbox im Wert von 150 EUR. Der verursachte Sachschaden beträgt 250 EUR. (hje)