An der Kohlenbahn haben unbekannte Täter zwischen Montagabend und Donnerstagmittag offenbar versucht einen Peugeot-Kleintransporter zu entwenden. Sie drangen gewaltsam in das Fahrzeug ein und machten sich am Zündschloss zu schaffen. Es gelang ihnen nicht, das Fahrzeug zu stehlen, sie hinterließen jedoch einen Sachschaden von circa 1.000 Euro.

Zeugentelefon: Polizeirevier Werdau, 03761 7020. (cf)

Share This

Teile diesen Beitrag

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!